> Home > Über uns

Über uns



Die Linnicher Schützengilde e.V. (in Linnich kurz "die Gilde" genannt) wurde im Jahre 1880 gegründet und hat z.Zt. ca. 160 Mitglieder. Gemeinsam mit den beiden Linnicher Schützengesellschaften St. Hubertus und St. Sebastianus organisieren wir jährlich das große Volks- und Schützenfest, das am Samstag nach Pfingsten beginnt und an Fronleichnam endet. Neben der Wahrung traditioneller Werte des Schützenwesens und des sportlich-orientieren Schießens steht vor allem das tolerante und verständnisvolle Umgehen miteinander im Mittelpunkt unserer Vereinsarbeit. Unser Engagement gilt daher außerdem der Betreuung alter und kranker Mitbürger/innen in Linnich, sowie der Integration der Jugend im Rahmen der Jungschützengilde. In diesem Zusammenhang wurde uns im Jahr 2004 der "Ehrenpreis für Soziales Engagement" des Kreises Düren verliehen, auf den wir sehr stolz sind.
Aufgrund der gemeinschaftlichen Arbeit aller 3 Schützengesellschaften in den Vereinigten Schützen stellt jede Linnicher Schützengesellschaft im Turnus von 3 Jahren den Schützenkönig. König der Linnicher Schützengilde ist derzeit König "Rolf I." (Rolf Schönrang). Weiterhin wird die Gilde durch ihren Präsidenten Karl-Heinz Schillings repräsentiert.